Der Einstieg in die Dungeon Crawler Welt

Dungeon Crawler: Unbound
Preis: EUR 171,21
Price Disclaimer

Was ist ein Dungeon Crawler (teilweise auch Dungeon Crawl genannt):

Man unternimmt eine Reise durch ein labyrinthartigen Raum- oder Gängesystem, welches man Alleine oder mit einer Gruppe erfroscht
Dort erwarten einen diverse Aufgaben, Rätsel oder Monster, die man besiegen sollte um an Schätze und Erfahrungspunkte zu kommen.

Dungeon Crawler Preise

Vom Preis her kann man durch viele Erweiterungen mehrere hundert Euro investieren.

Spielt man das online oder offline?

Es gibt PC oder Konsolen Spiele, welche sich mit dem Thema Dungeon Crawler beschäftigen z. B. Legend of Grimock, Might and Magic X: Legacy oder ältere Titel Eye of the Beholder, Lands of LoreWer sich lieber mit Freunden trifft und noch genügend Phantasie besitzt, kann auf Das schwarze Auge, Dungeons & Dragons oder HeroQuest zurückgreifen.
Hier wird die Geschichte teilweise vom Dungeon Crawler direkt vorgegeben, alternativ kann man seine eigenes Abenteuer entwickeln.

Besonders Dungeons & Dragons ist den meisten ein Begriff, unter Anderem gab es hierfür drei Filme und wird öfters genannt und gespielt bei The Big Bang Theory. Dort erhält man einen kleinen Einblick in das Ausleben dieser Spielart.

Alternativ, wer englisch gut versteht kann bei Wil Wheaton (Wesley Crusher) vorbei schauen, dieser zeigt auf humorvolle Weise aktuelle Bestseller im Rollenspiele Genre u. a. auch Dungeon Crawler oder Tablet Tops.
Auch für unterwegs ist man mit der aktuellen Smartphones / iPhone Generation gut ausgestattet, hier gibt es auch einige Vertreter die Einem das versinken in Abenteuer in Bus oder Bahn erlaubt.

Was bedeutet das Crawl bzw. Crawler?

Man spielt sich effektiv von der oberen Ebene in das Innere des Kerkers / Verlies / Dungeon. Somit „crawlt“ (kriecht / schleicht) man sich nach „unten“.

Ich kann mir immer noch nicht vorstellen, was in einem Dungeon Crawler passiert?

Kurz geschrieben: Du oder dein Team kämpfen gegen Monster, im PC/Konsolen Bereich wird das Ganze per zufallsgenerierte Würfel ausgerechnet und erfüllen eine Aufgabe oder haben ein Ziel.

Der Ablauf einer Auseinandersetzung mit Würfel im Brettspiel Sektor:
z. B. bei einer 1 – 3 trifft man nicht und bei einer 4 – 6 trifft man den Gegner.
Meist werden jedoch Würfel mit 12 – 20 Seiten genutzt, um mehr Variationen in das Spiel zu bringen. z. B. 7 – 9 ist dann noch ein kritischer Treffer, 10 – 12 der direkte Tod des Gegners.

Ist sowas nur für Nerds?

Nein, es ist ein taktisches Brettspiel oder taktisches Computer/Konsolen Spiel, da man nicht einfach nur den Regeln folgt sondern auch über Auswirkung und ein mögliches Ableben berücksichtigen muss.

Sicherlich ist es einfach schwer Leute zu ruhigem Sitzen für über zwei Stunden zu animieren. Obwohl jeder Kinofilm meist das Gleiche zwei Stunden fordert ohne aktives eingreifen.

Wo finde ich Gruppen?

Das Alter der aktiven Rollenspieler kann von 16 – 99 sein, wobei eine höhere Chance besetzt wenn man in einer Unistadt oder Großstadt lebt. Hier einfach mal ans Schwarze Brett blicken oder vielleicht gibt es auch gezielte Treffen, wo man unterschiedliche Rollenspiele oder andere Brettspiele spielen kann.

Welche Jobs / Klassen / Ausbildungen gibt es?

Eigentlich übernimmt man eine Klasse, Jobs oder Ausbildung wollte ich hier nur als „Synonym“ nutzen. Hier wählt man aus ob der eigene Charakter ein Krieger, Magier, Hexer, Schurke, Kleriker, Dieb und vieles Anderes werden will oder schon ist.

Dadurch übernimmt man Fähigkeiten z. B. als Dieb stehlen, welche dieser leichter ausführen kann als ein in Plattenrüstung eingepackter Krieger. Als Kleriker ist man für das Überleben der Gruppe, mit Heilzauber oder Tränken zuständig.
Die Klassenauswahl variiert je nach Dungeon Crawler

Welche Rassen kann man wählen?

Wieder je nach Spiel unterschiedlich, meist kommen Menschen, Elfen, Halbelfen, Gnome, Zwerge oder Orcs vor. In manchen Settings (zu welcher Zeit in welcher Welt spielt das Spiel) gibt es eigene Rassen, die vom Autor vorgegeben sind.

Gibt es die Empfehlung für mich und meine Freunde?

Die Auswahl ist rießig, wobei leider der Wunsch nach Brettspielen Dungeon Crawler in den letzten Jahren einfach abgeflaut ist. Es ist leider bequemer eine Konsole oder den PC anzuwerfen, als ein Regelwerk von 20 Seiten zu verstehen und dann vier oder mehr Leute an einen Tisch zu bekommen.

Im PC Sektor würde man eher in die älteren Gefilde blicken z. B. war Eye of the Beholder ein Klassiker welcher heute mit ca. 5 MB minimalsten Platz braucht und sehr umfangreich ist.
Durch Angebote auf Good old Games findet man diese Spiele, welche unter Windows 7, 8 oder 10 laufen. Mit einigen Ausnahmen sogar unter Linux.

Für Konsolen, ob nun Xbox 360 / Xbox One / WiiU / PS3 / PS4 / 3DS / PS Vita sind die Möglichkeiten begrenzt, da die Steuerung einfach nicht für zuviele Klicks aufgelegt ist und man somit das Interface angepasst bzw. der Spielablauf vereinfacht werden muss.

Ich bin immer noch verwirrt:

Die Materie ist einfach sehr umfangreich, auch ist der Preis von Dungeon Crawler meistens höher aufgrund von umfangreicheren Spielmaterial. Aber Dungeon Crawler Games machen etwas: Spaß

Woher bekommt man Dungeon Crawler Brettspiele?

Eigentlich in jedem guten Einzelhandel oder Online bei Amazon, Spiele-Offensive, Thalia, Bücher.de